FAQ

Hier findest du eine Liste der häufig gestellten Fragen und Informationen rund um die Jugendpresse Österreich sowie hilfreiche Tipps für deine eigene Zeitung.
Der Jugend-Presseausweis dient als Nachweisdokument für die journalistische Tätigkeit im Format einer Scheckkarte. Alle Mitglieder der Jugendpresse, die zwischen 14 und 27 Jahren alt sind, dürfen den Ausweis beantragen. Das Angebot richtet sich an junge Medienschaffende aus den Bereich Redaktion (darunter auch Schülerinnenzeitungen), Foto, Radio, Video und Onlinemedien (Blogs und Onlinemagazine). Mehr Infos zum Jugend-Presseausweis gibt es hier.
In Österreich gibt es keinen "staatlich anerkannten" Presseausweis. Daher ist es genauso wie bei jedem "erwachsenen" Presseausweis das die Ausweisinhaber bei den Veranstaltern um Akkreditierung ansuchen. Der Veranstalter kann selbst entscheiden, ob er es genehmigt oder nicht. In der Regel ist dies aber kein Problem. Wie bei jedem anderen Presseausweis ist der Jugend-Presseausweis keine Garantie, aber die Chancen akkreditiert zu werden stehen mit dem Jugend-Presseausweis sehr viel besser.
Die European Youth Press Card (EYPC) ist das Gegenstück zum Jugend-Presseausweis (JPA) und befindet sich auf der Rückseite der Ausweiskarte. Sie dient als Presseausweis in anderen europäischen Ländern und funktioniert im Grunde genauso wie der Jugend-Presseausweis. Innerhalb von Österreich bleibt es euch überlassen, welche der beiden Karten ihr bei Veranstaltern angebt.
Wir sind Ansprechpartner für alle bis 27, die aktiv Medien produzieren wollen und natürlich all jene, die bereits aktiv mitmischen. Bei Veranstaltungen, Seminaren, kleineren Workshops und Podiumsdiskussionen geben wir Einblicke in die österreichische Medienlandschaft, die Möglichkeit euer Wissen auszubauen und Kontakte zu knüpfen.
In der Jugendpresse Österreich machen junge Medienschaffende und Medieninteressierte aus ganz Österreich mit. Quer durch alle Medien, egal ob Print, Web, Radio oder TV – bei uns sind alle vertreten. Neben den Medienschaffenden sind auch Organisationsfans gerne bei uns gesehen.
Wenn du dich für Medien interessierst, bist du bei uns genau richtig und kannst jederzeit bei uns mitmachen. Ob du schon ein richtiger „Medien-Profi“ bist oder gerade erst begonnen hast, dich für Medien zu interessieren – bei und bist du auf alle Fälle richtig!
Einblicke in die österreichische Medienlandschaft, die Möglichkeit dein Wissen auszubauen die Chance Kontakte zu knüpfen und die einmalige Gelegenheit aktiv die Zukunft der österreichischen Medienlandschaft mitzugestalten. Dass die Jugendpresse auch ne Menge Spaß macht, müssen wir ja hier hoffentlich nicht noch extra erwähnen.

Wenn du eine Frage hast, die wir dir hier nicht beantworten konnten, dann schreib einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.